Speedinterviews am 22. Januar in Rotenburg und am 24. Januar in Zeven

Jugendberufszentrum des Landkreises Rotenburg (Wümme)
Am Kirchhof 5
27356 Rotenburg (Wümme)
Silke
Dodenhoff und Bernd Rathjen
Netzwerk Jugend und Beruf
04261 - 983 3726 / 04281 - 983 6726

Art des Angebots

Veranstaltung

Berufssparte

Sonstiges

Beschreibung des Angebots

Direkter Kontakt zum Ausbildungsbetrieb!
Speedinterviews des Jugendberufszentrums als Chance für kurze Gespräche mit Betrieben in der Region

Am 22. Januar in Rotenburg und am 24. Januar 2019 in Zeven finden an den beiden berufsbildenden Schulen Speedinterview-Veranstaltungen des Jugendberufszentrums statt.

In den Speedinterviews kommen Schülerinnen und Schüler auf einfache Weise mit Arbeitgebern ins Gespräch. Sie präsentieren sich, um ein Praktikum im gewünschten Betrieb zu vereinbaren. Eine richtig gute Chance zur Kontaktaufnahme mit einem potentiellen Arbeitgeber.

Jugendliche, die noch auf der Suche nach dem passenden Beruf oder Ausbildungsbetrieb sind, lernen im Speedinterview Unternehmen kennen und können diese für sich gewinnen. Ziel der Veranstaltungen sind Praktika bzw. Einstiegsqualifizierungen zur Orientierung oder zum Einstieg in den Ausbildungsberuf.  Zum Speedinterview kommen Ausbildungsbetriebe, die nach den Berufswünschen der gut vorbereiteten Schülerinnen und Schüler ausgewählt wurden.

Interessierte Jugendliche können sich im Rahmen dieses gemeinsamen Projektes von Jugendberufszentrum, Region des Lernens, der BBS Rotenburg (Wümme) und der BBS Zeven/Kivinan zu den Speedinterviews noch anmelden und ein kurzes Coaching vorab durchlaufen.

Die Anmeldung kann per E-Mail an jugendberufszentrum@lk‑row.de und persönlich im Jugendberufszentrum erfolgen.
Die Jugendberufszentren befinden sich:

in Rotenburg (Wümme),  Am Kirchhof 5,
in Zeven, City-Passage, 1. OG,
in Bremervörde, Bürgermeister-Hey-Str. 2-4, 1. OG

Öffnungzeiten:
montags von 13.00 – 17.00 Uhr,
dienstags und donnerstags jeweils von 09.00 – 12.00 und 13.00 – 17.00 Uhr
und freitags von  09.00 – 12.00 Uhr.

Das Speedinterview in Rotenburg, am 22. Januar ab 10.00 Uhr, findet erneut in der Jugendherberge statt:
Die Schüler und Schülerinnen der berufsbildenden Schulen Rotenburg (Wümme) und weitere interessierte Bewerber/innen können sich auf Gespräche mit folgenden Firmen freuen:

Agaplesion Diakonieklinikum, Autohaus Hesse GmbH, Avides Media AG, Behrens Holz und Bauelemente GmbH, Deutsche Post AG, Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH, „Hol ab!“ Getränkemarkt GmbH,  Joachim Behrens Scheessel GmbH, Landkreis Rotenburg (Wümme), Landhaus Wachtelhof, Oetjen Logistik GmbH, Oktanis GmbH – IT Services,  REWE Marco Schiersch OHG, SternPartner GmbH, Volksbank Wümme-Wieste eG, Waldhof Gastro & Event UG und Xella Deutschland GmbH.

Am 24. Januar ab 12:30 Uhr im E-Trakt der Berufsbildenden Schulen Zeven /Kivinan Bildungszentrum haben die Ausbildungsbetriebe

Autohaus Spreckelsen, Bäckerei Latzel, dodenhof Posthausen KG, EDEKA Lohmann, Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH, Fricke Holding GmbH, Hagebaumarkt, Joellenbeck GmbH, Landkreis Rotenburg (Wümme), LISEGA SE, Mapa GmbH, Ringhotel Paulsen , Stadtwerke Zeven GmbH, TSI GmbH & Co. KG, ihr Kommen zugesagt.

Anforderungen

Kontaktfreude

Führerschein erforderlich

Nein

Mindestalter

16
Der Bewerbungstext wird automatisch für dich generiert.
Mit diesem Formular wird eine E-Mail an das von dir ausgewählte Angebot verschickt. Dem Empfänger der E-Mail teilst du deine angegebenen Daten zur Kontaktaufnahme mit. Weitere Daten werden nicht versendet.
Print Friendly and PDF