Bauunternehmung & Fliesenlegerei Jens Prigge e.K.

Wohnste
Vierdener Straße 16a
27419 Wohnste
04169-909518
Personengesellschaft
Herr Jens Prigge
<50
AltAltAltBauunternehmung & Fliesenlegerei Jens Prigge e.K.Gefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.

Ausbildungsberufe

Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/in

Unternehmensbeschreibung

Die Bauunternehmung & Fliesenlegerei Jens Prigge e.K. wurde im Juni 2006 von Jens Prigge im Gewerbegebiet in Wohnste, in der Vierdener Strasse 16a, gegründet. Wir sind ein inhabergeführtes Unternehmen mit einem jungen, 24-köpfigen Team im Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerhandwerk sowie im Maurer- und Betonbauhandwerk. Als Vorstandsmitglied der Fliesenlegerinnung für den Elbe-Weser-Raum, Mitglied der Maurerinnung Bremervörde und des Baugewerbeverbandes Niedersachsen ist uns Weiterbildung und aktuelles technisches Know-how besonders wichtig. Unsere Kernkompetenzen: • Fliesenarbeiten • Maurer- und Betonarbeiten • Natursteinarbeiten mit Marmor und Granit (Lieferung und Einbau von Eingangsanlagen, Treppen, Fensterbänken, Waschtischen, Küchenarbeitsplatten) • Öffentliche Aufträge dank Präqualifizierung seit 2014 durch die Deutsche Gesellschaft für Qualifizierung und Bewertung mbH Kundenorientiert arbeiten und dabei das Gesamtergebnis im Fokus behalten: Das ist unser Ziel.

Bauunternehmung & Fliesenlegerei Jens Prigge e.K. Bauunternehmung & Fliesenlegerei Jens Prigge e.K. Bauunternehmung & Fliesenlegerei Jens Prigge e.K.

Die Ausbildung bei uns als Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/-in – umgangssprachlich Fliesenleger – dauert 3 Jahre. Du lernst, wie man die verschiedenen Steinzeuge, Natursteinplatten und anderen Werkstoffe an Wänden und auf Böden verlegt. Traditionelle, handwerkliche Verfahren gehören genauso dazu, wie moderne Techniken. Ausmessen, Verlegung planen, zuschneiden, Kleber auftragen, verlegen, verfugen, abdichten uvm. sind deine Aufgaben. Von der Großküche einer Schulkantine bis zum kleinen Gäste-WC im Einfamilienhaus ist alles an Baustellen dabei. Hier ist nicht nur Geschick gefragt, sondern auch Kreativität. Das Ergebnis deiner Arbeit ist mitentscheidend dafür, wie ein Raum, ein Treppenaufgang oder eine Terrasse am Ende aussieht. Komm mit deinen Bewerbungsunterlagen zu uns und lern uns kennen.

Erforderliche Schlüsselqualifikationen

Körperliche Belastbarkeit

Handwerkliches Geschick

Zuverlässigkeit

Teamfähigkeit

Leistungsbereitschaft

Erforderlicher Schulabschluss

Durchschnittlicher Hauptschulabschluss

Mobilität

Gerne jugendliche Bewerber aus der näheren Region

Bewerbungsart

Persönlich

Ansprechpartner für Bewerbungen

Herr Jens Prigge und Frau Heidi Prigge