Stadtwerke Zeven GmbH

Zeven
Vitus-Platz 1
27404 Zeven
04281-757-100
GmbH, Gesellschaft mit beschränkter Haftung
<50
AltAltAltAltAlt

Ausbildungsberufe

Elektroniker/in - Betriebstechnik, Informatikkaufmann/-frau, Kaufmann/-frau - Büromanagement, Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Unternehmensbeschreibung

Als Stadtwerke Zeven GmbH sind wir Ihr Energieversorger in der Stadt Zeven und weiten Teilen der Samtgemeinde Zeven. Darunter verstehen wir mehr als die sichere Versorgung mit Strom, Erdgas, Wärme und im Auftrag der Samtgemeinde Zeven auch mit Wasser. Für uns endet die Verantwortung nicht am Zähler. Wir sind auch dann für Sie da, wenn es um andere Themen als die Lieferung und den Transport von Energie und Trinkwasser geht. Dazu gehören neue Energiekonzepte, der Ausbau der regenerativen Energie sowie der Aufbau der Elektromobilität und Kooperationen in vielen weiteren Fragen der Energieversorgung.

Wir sehen uns als Partner der hiesigen Verwaltung und Politik, der bedeutenden industriellen Ansiedlungen, der ansässigen Gewerbetreibenden und natürlich jedes einzelnen Kunden. Mit knapp insgesamt 60 Teilzeit-/ und Vollzeitmitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgen wir als 100%iges Tochterunternehmen der Stadt Zeven gerne und rund um die Uhr für eine sichere und günstige Versorgung.

Wir sind ein junges Team, bilden in den elektro- und versorgungstechnischen sowie in kaufmännischen Berufen aus und freuen uns auf die Herausforderungen der Energiewirtschaft und der Energiewende.

Wir als Stadtwerke Zeven GmbH möchten dazu beitragen, die Stadt und die Samtgemeinde Zeven noch attraktiver und lebenswerter zu machen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Ihre Fragen und Vorschläge. Natürlich auch gerne persönlich in unserem Beratungszentrum in der Zevener Innenstadt am Vitus-Platz.

 

Dieses Unternehmensprofil wurde:

Gefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.

Informatikkaufleute beschaffen informations- und telekommunikationstechnische Systeme und verwalten sie. Sie ermitteln Benutzeranforderungen, planen und erstellen Anwendungslösungen und sorgen für die Beratung und Schulung der Anwender. Zudem stellen sie die Wirtschaftlichkeit und kunden- oder nutzerorientierte Organisation von Projekten sicher. Sie arbeiten beispielsweise in Banken, Betrieben, Krankenhäusern, Versorgungsunternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Informatikkaufmann/-frau ist ein dreijähriger anerkannter Ausbildungsberuf.

Erforderliche Schlüsselqualifikationen

Kommunikationsfähigkeit

Auffassungsgabe

Logisches Denken

Problemlösefähigkeit / Vernetztes Denken

Hilfs- und Unterstützungsbereitschaft

Erforderlicher Schulabschluss

Guter Realschulabschluss

Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung. Kaufmann/-frau für Büromanagement ist ein dreijähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel sowie im öffentlichen Dienst. Die Ausbildung findet auch im Handwerk statt.

Erforderliche Schlüsselqualifikationen

Kommunikationsfähigkeit

Auffassungsgabe

Organisationsfähigkeit

Problemlösefähigkeit / Vernetztes Denken

Sprachfähigkeit - Deutsch

Erforderlicher Schulabschluss

Realschulabschluss

Als Elektroniker /-in für Betriebstechnik installierst, reparierst und wartest du elektronische Anlagen.

Mindestvoraussetzung ist der Realschulabschluss, räumliches Vorstellungsvermögen und handwerkliches Geschick.

Die Ausbildung dauert 3 ½ Jahre und findet Blockweise im Betrieb und in der Berufsschule (Buxtehude oder Verden) statt.

Unter https://www.stadtwerke-zeven.de/ausbildung findest du nähere Details: Dort berichten jetzige und ehemalige Auszubildende über ihren Ausbildungsalltag.

Erforderliche Schlüsselqualifikationen

Handwerkliches Geschick

Organisationsfähigkeit

Logisches Denken

Problemlösefähigkeit / Vernetztes Denken

Sorgfalt

Erforderlicher Schulabschluss

Realschulabschluss

Mobilität

Gerne jugendliche Bewerber aus der näheren Region

Als Anlagenmechaniker /-in - Sanitär-,Heizungs- und Klimatechnik bist du für die Montage und Instandhaltung von Sanitär-, Heizungs- und Klimaanlagen verantwortlich.

Mindestvoraussetzung ist ein guter Hauptschulabschluss, räumliches Vorstellungsvermögen und handwerkliches Geschick.

Die Ausbildung dauert 3 ½ Jahre und findet innerhalb der Woche im Betrieb und in der Berufsschule statt. Ein Vorpraktikum im Betrieb, auch als mehrmonatige Einstiegsqualifizierung, ist möglich.

Weitere Informationen findest Du unter: https://www.stadtwerke-zeven.de/ausbildung. Hier berichten jetzige und ehemalige Auszubildende über Ihren Ausbildungsalltag.

Erforderliche Schlüsselqualifikationen

Auffassungsgabe

Handwerkliches Geschick

Problemlösefähigkeit / Vernetztes Denken

Sorgfalt

Ausdauer

Erforderlicher Schulabschluss

Guter Hauptschulabschluss

Mobilität

Gerne jugendliche Bewerber aus der näheren Region