Strehl GmbH & Co. KG

Bremervörde
Zeppelinstr. 10
27432 Bremervörde
(0 47 61) 80 80 40
GmbH & Co. KG
Björn Strehl
<50

Ausbildungsberufe

Orthopädietechnik-Mechaniker/in

Unternehmensbeschreibung

Im kleinen Bremervörde, nördlich von Rotenburg (Wümme) in Niedersachsen gelegen, entstehen fortschrittliche Orthesen aus Flugzeugtechnik. Die Strehl GmbH & Co. KG entwickelt orthopädietechnische Lösungen für Kinder, bei denen auch ungewöhnliche Materialien zum Einsatz kommen, wie Carbon-Bestandteile aus der Flugzeugproduktion: “Davon profitieren sowohl die Kinder als auch unsere Umwelt“, so Björn Strehl, Geschäftsführer des wachsenden Betriebs.

Für Kinder mit Einschränkungen sind Sitz-, Geh- und Stehorthesen unverzichtbar, um sich überall frei durch die Welt bewegen zu können. Bei Strehl forscht und experimentiert dafür ein großer Teil der 40 Mitarbeiter an Ideen, um diesen Kindern die Fortbewegung zu erleichtern. Der Bremervörder Hersteller spezialisiert sich seit über 20 Jahren auf die Entwicklung von Verbesserungen in der Reha- und Orthopädietechnik. Björn Strehl gründete die Firma, nachdem er selber als Kind nach einer Operation befürchten musste, seinen Fuß zu verlieren und mit einer Prothese zu leben: „Durch die persönliche Erfahrung wusste ich: da will ich arbeiten!“

Alt

So sieht Diene Ausbildung aus:

  • Du wendest verschiedenste Materialien und Techniken an
  • Du erlangst handwerkliche Kenntnisse und Fähigkeiten mit modernster Technik
  • Deine Ausbilder unterstützen Dich bei Aufgaben, die Dir noch neu sind
  • Mit „Schachtel-Orthopädie“ kommst Du bei uns nicht in Berührung!
  • Am Ende Deiner Ausbildung wirst Du Orthesen & Prothesen in handwerklicher Top-Qualität anfertigen können

Erforderliche Schlüsselqualifikationen

Auffassungsgabe

Handwerkliches Geschick

Kreativität

Sorgfalt

Leistungsbereitschaft

Berufsschule

Die Berufsfachschule befindet sich in Hamburg. Der Berufsschulunterricht findet in Blöcken statt. Es besteht die Möglichkeit einer Unterbringung im Internat direkt Vorort für die Berufsschulzeiten.

Verdienst

Du bekommst von uns im ersten Ausbildungsjahr eine Bruttovergütung von 470,00 Euro, die jährlich bis auf 627,00 Euro steigt. Zusätzlich gewähren wir auf Wunsch als Arbeitgeber nach der Probezeit einen Arbeitgeberzuschuss zur vermögenswirksamen Leistung von 40,00 Euro sowie einen Arbeitgeberbeitrag zur betrieblichen Altersvorsorge von 50,00 Euro monatlich.

Arbeitszeit

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.

Was wir bieten

Wir bieten interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten an. In unserem Strehl - Entspannungsgarten machen wir gerne zusammen Mittagspause. Wasser, Kaffee, Tee und ein Gasgrill für eine knackige Pause stehen bereit Selbstverantwortung ist ein wertvoller Teil unserer Unternehmenskultur und bei Interesse binden wir Dich in Projektarbeiten ein.

Alternative Bewerbungsart

Du kannst Dich alternativ per Post, E-Mail, Persönlich oder per Fax bei uns bewerben.
Alt

So sieht Deine Ausbildung aus:

  • Innerhalb Deiner Ausbildung durchläufst Du alle unsere Abteilungen: Vertrieb, Einkauf, Personal, Logistik und Rechnungswesen.
  • Du übernimmst kaufmännisch-verwaltende und organisatorische Tätigkeiten z. B. Aufträge bearbeiten, Personalakten anlegen, Lagerbestände überwachen, Belege erfassen u.v.m.
  • Du übernimmst Sekretariats- und Assistenztätigkeiten, erstellst Statistiken, erfasst Kundendaten und koordinierst, planst und überwachst Termine
  • Du organisierst Meetings und kümmerst dich um die Vor- und Nachbereitung von Besprechungen
  • Am Ende Deiner Ausbildung wirst Du Experte in schriftlicher und mündlicher Kommunikation sein, alle Betriebsabläufe kennen und jederzeit den Überblick behalten

Erforderliche Schlüsselqualifikationen

Kommunikationsfähigkeit

Zuverlässigkeit

Teamfähigkeit

Sorgfalt

Leistungsbereitschaft

Erforderlicher Schulabschluss

Realschulabschluss

Mobilität

Führerschein BE ist für Ausbildung notwendig,

Berufsschule

Die Berufsschule befindet sich in Bremervörde.

Verdienst

Du bekommst von uns im ersten Ausbildungsjahr eine Bruttovergütung von 470,00 Euro, die jährlich bis auf 627,00 Euro steigt. Zusätzlich gewähren wir auf Wunsch als Arbeitgeber nach der Probezeit einen Arbeitgeberzuschuss zur vermögenswirksamen Leistung von 40,00 Euro sowie einen Arbeitgeberbeitrag zur betrieblichen Altersvorsorge von 50,00 Euro monatlich.

Arbeitszeit

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.

Was wir bieten

Wir bieten interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten an. In unserem Strehl - Entspannungsgarten machen wir gerne zusammen Mittagspause. Wasser, Kaffee, Tee und ein Gasgrill für eine knackige Pause stehen bereit Selbstverantwortung ist ein wertvoller Teil unserer Unternehmenskultur und bei Interesse binden wir Dich in Projektarbeiten ein.

Bewerbungsart

Online

Alternative Bewerbungsart

Du kannst Dich alternativ per Post, E-Mail, Persönlich oder per Fax bei uns bewerben.