Wilkens Baustoffe GmbH

Sittensen
Eckerworth 6
27432 Sittensen
04282-93030
GmbH
Sönke Martin Harms, Sascha Nath
<50
AltAltAltWilkens Baustoffe GmbHWilkens Baustoffe GmbHGefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.

Ausbildungsberufe

Berufskraftfahrer/in, Fachkraft - Lagerlogistik, Fachlagerist/in, Kaufmann/-frau - Groß- und Außenhandel

Unternehmensbeschreibung

1934 ging es los vom Einmann-Betrieb zur heutigen Baustofffachhandlung. Eine detaillierte Historie findet sich unter: https://www.wilkens-baustoffe.de/ueber-wilkens/. Die einzelnen Fachbereiche werden unter https://www.wilkens-baustoffe.de/leistungen/ dargestellt. Kontinuierlich wird in vier Berufen ausgebildet. Vor einigen Jahren stiegen wir in die Beruskraftfahrerausbildung ein. Durch die hier einsehbaren Videos wirst über unsere einzelnen Berufs- und Ausbildungsaktivitäten informiert. Deine Bewerbungen sind in allen Ausbildungsberufen herzlich willkommen! Viele aktuelle  Mitarbeiter/-innen sind selbst im eigenen Baustoffhandel ausgebildet worden und langjährig dabei.

 

Dieses Unternehmensprofil wurde:

Gefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.

Wilkens Baustoffe GmbH Wilkens Baustoffe GmbH Wilkens Baustoffe GmbH

Berufskraftfahrer/innen arbeiten im Güterverkehr oder in der Personenbeförderung. Sie transportieren Güter mit Lkws aller Art. Im Personenverkehr führen sie Linien- bzw. Reisebusse.

Berufskraftfahrer/in ist ein dreijähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Güterverkehr und in der Personenbeförderung (Ausbildungsbereich Industrie und Handel).

Erforderliche Schlüsselqualifikationen

Handwerkliches Geschick

Zuverlässigkeit

Sorgfalt

Ausdauer

Sprachfähigkeit - Deutsch

Erforderlicher Schulabschluss

Durchschnittlicher Hauptschulabschluss

Informationen zu unseren Anforderungen:

zu Beginn der Ausbildung mindestens 17,5 Jahre
Wilkens Baustoffe GmbH Wilkens Baustoffe GmbH Wilkens Baustoffe GmbH

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Güter an, kontrollieren sie und lagern sie sachgerecht. Sie stellen Lieferungen und Tourenpläne zusammen, verladen und versenden Güter. Außerdem wirken sie bei der Verbesserung logistischer Prozesse mit. Fachkraft für Lagerlogistik ist ein dreijähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel. Die Ausbildung findet auch im Handwerk statt. Fachkräfte für Lagerlogistik finden Arbeitsmöglichkeiten in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche.

Erforderliche Schlüsselqualifikationen

Körperliche Belastbarkeit

Auffassungsgabe

Organisationsfähigkeit

Teamfähigkeit

Lernbereitschaft

Erforderlicher Schulabschluss

Durchschnittlicher Hauptschulabschluss
Wilkens Baustoffe GmbH Wilkens Baustoffe GmbH Wilkens Baustoffe GmbH

Kaufleute im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel kaufen Güter aller Art bei Herstellern bzw. Lieferanten und verkaufen sie an Handel, Handwerk und Industrie weiter. Sie sorgen für eine kostengünstige Lagerhaltung und einen reibungslosen Warenfluss. Das heißt sie überwachen die Logistikkette, prüfen den Wareneingang sowie die Lagerbestände, bestellen Ware nach und planen die Warenauslieferung. Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel ist ein dreijähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel. Erfahrungsgemäß werden die meisten Kaufleute im Groß- und Außenhandel als Auszubildende innerhalb des Elbe-Weser-Dreiecks im Landkreis Rotenburg (Wümme) eingestellt.

Erforderliche Schlüsselqualifikationen

Kommunikationsfähigkeit

Auffassungsgabe

Kontaktfreude

Organisationsfähigkeit

Entscheidungsfähigkeit

Erforderlicher Schulabschluss

Realschulabschluss